Rund um den Fuschelsee Druckversion

Noch keine Bewertungen vorhanden
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Bild des Benutzers drfoehn

Diesen Tipp hat
drfoehn am 31.05.2018 mit dir geteilt.
Zuletzt geändert: 31.05.2018

Dauer (gesamt): 

  • ganzer Tag

Anforderung: 

  • Leicht

Schattenanteil: 

  • Viel Schatten

Sehr lange Wanderung v.a. für kleinere Kinder. Es gibt idyllische Plätzchen zum Baden, zum Genießen oder zum Essen. Der Weg ist gut beschildert und wenns zu heiß wird hupft man einfach mal in den Fuschelsee :) - Das kann man zB hier, hier oder hier.
Beginnen kann man eigentlich an vielen Orten. Ein netter Einstieg ist am Parkplatz des Westufers (an der Seestrasse neben der Hundsmarktmühle - kostet 2,50€)
Man kann alternativ auch kleinere Runden machen - s. Bild

Gastwirtschaft: 

Gibt es einige.
Wenn man an dem besagten Parkplatz parkt, kann man zB am Ende der Wnaderung bei der Berger Jausenstation einkehren.

Es gibt noch viele weitere - zB die Schloss Fuschl Fischerei oder direkt in Fuschl

für jedes Alter geeignet
31. Mai 2018 - 21:23

Keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität.
Diesen Beitrag melden