Filblingsee Druckversion

Durchschnitt: 4 (1 Stimme)
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Bild des Benutzers droetker

Diesen Tipp hat
droetker am 11.11.2014 mit dir geteilt.
Zuletzt geändert: 11.11.2014

Dauer (gesamt): 

  • weniger als 30 Minuten

Schattenanteil: 

  • Nur Schatten

Der Filblingsee ist ein kleiner, verträumter Bergsee bei Fuschl am See. Ausgangspunkt ist, von Salzburg kommend, kurz vor Fuschl rechts ein kleiner Parkplatz. Von dort aus ist er angeschrieben. Man kann sich eigentlich nicht verlaufen.

Die Wanderung ist auch super für Kinder geeignet, die man huckepack in der Trage mit hat - daher ab null Jahren. Am see gibts ein paar Bankerl, und man kann ein wenig ausrasten, bevor man wieder nach unten aufbricht. Da es kein Gasthaus o.ä. gibt, sind mitgenommene Brote, Würschtl, Eier + Salz, Paprika und Schoko eine obligatorische Stärkung.

Stramme Wadeln können natürlich je nach Alter und Trainingszustand weiter auf den Filbling (also den Berg) oder sogar das Schmiedhorn weiter gehen.

für jedes Alter geeignet
11. November 2014 - 20:38

Keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität.
Diesen Beitrag melden