Freilichtmuseum Großgmain Druckversion

Durchschnitt: 4.7 (3 Stimmen)
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Bild des Benutzers pesco

Diesen Tipp hat
pesco am 11.08.2014 mit dir geteilt.
Zuletzt geändert: 08.09.2014

Das Freilichtmuseum in Großgmain ist ein netter Ausflug mit Spaziergang. Es gibt nette Spielplätze mit Wasser (ev. Wechselgewand mitnehmen) und eine Lokomotive mit der man durch das Gelände fahren kann.

Regelmäßig gibt es Veranstaltungen wie Handwerksvorführungen oÄ - ein Highlight ist das jährlich stattfindenen Kinderfest, welches am letzten Sonntag vor Schulbeginn stattfindet.

Aus der Homepage

Im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain erwarten Sie 100 wieder errichtete Originalbauten aus Landwirtschaft, Handwerk, ländlichem Gewerbe und Industrie. Nehmen Sie sich die Zeit und begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch sechs Jahrhunderte, auf der Sie Salzburgs ländliche Vergangenheit entdecken.

Erforschen Sie alte Bauernhäuser, staunen Sie über das einfache und vielfältige Leben früherer Zeiten und genießen Sie die Gastfreundschaft im gemütlichen Museumswirtshaus. Mit der historischen Museumsbahn unternehmen Sie eine herrliche Fahrt durch die Naturlandschaft des 50 ha großen Museumsareals.

Video

Adresse: 

,

Öffnungszeiten: 

Öffnungszeiten 2014

  • 29.03. bis 29.06.: Dienstag bis Sonntag 9–18 Uhr
  • 30.06. bis 31.08.: täglich 9–18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr)
  • 01.09. bis 12.10.: Dienstag bis Sonntag 9–18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr)
  • 14.10. bis 02.11.: Dienstag bis Sonntag 9–17 Uhr (letzter Einlass 16 Uhr)

Aktuelle Öffnungszeiten unter: http://www.freilichtmuseum.com/de/besucherinfo/preiseoeffnungszeiten.html

Kosten: 

  • Erwachsene               EUR 10,00
  • Ermäßigt                    EUR   8,00
  • Schüler, Studenten    EUR   5,00
  • Familien                     EUR 20,00
  • Kinder bis 6 Jahre     frei
für jedes Alter geeignet
0662 850011

Keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität.
Diesen Beitrag melden